Home » Allgemein, Baufinanzierung, Immobilienkredit, Kredite

Günstige Kredite zum Hauskauf statt teurer Altlasten – Hauskredite ablösen und Geld sparen

13 Mai 2016 Keine Kommentare

Die Zeiten sind gut für Kreditnehmer, die ihre alten Kredite für Hauskauf und Co. ablösen wollen. Die günstigen Kredite für Neukredite im Bereich Baufinanzierung und Immobilienkredit liegen fernab von dem Zinsniveau, das einstmals für solche Kredite verlangt wurde. Wer seinen Hauskredit durch einen günstigeren Kredit ablösen möchte, tut gut daran, schnell zu handeln, bevor die Zinsen für Immobilienfinanzierungen wieder steigen. Hierbei sollten jedoch einige Punkte beachtet werden. Einfach nur schnell einen Kreditvergleich durchzuführen, und dann direkt einen neuen Hauskredit zu haben, das klappt nicht immer, oder nicht immer so, wie es sich der Kreditnehmer selbst gedacht hat.

Beim Kreditvergleich auf die Feinheiten achten

Ein Kreditvergleich ist meist eine einfache Sache, wenn es darum geht, einen bisherigen Kredit für den Hauskauf durch ein neues Darlehen abzulösen. Dennoch gibt es Punkte, die unbedingt beachtet werden müssen, damit es hinterher nicht zu erheblichenDifferenzen zwischen dem Kreditvergleich und dem tatsächlichen Kredit kommt.

Bei einem Kreditvergleich, sei es bei einem Hauskredit, einer Baufinanzierung, einem Ratenkredit oder einem Autokredit, ist es wichtig, die richtigen Eingaben zu machen. Nur so kann auch ein tatsächlicher Kreditvergleich erfolgen. Werden falsche Angaben gemacht, irrtümlich oder absichtlich, kann kein Vergleich vorgenommen werden, welcher am Ende auch wirklich dem entspricht, was wahrscheinlich an Kreditangebot herauskommen würde.

Werden beispielsweise falsche Angaben zum Einkommen gemacht, um die eigene Bonität zu verbessern, fliegt dies sowieso spätestens dann auf, wenn die Einkommensnachweise vor der finalen Kreditvergabe eingereicht werden müssen beim Kreditgeber.

Auch ist es wichtig, sich vorab bereits Gedanken darüber zu machen, welche Ratenhöhe über welche Laufzeit tatsächlich auch gestemmt werden kann. Gerade im Bereich Hauskredit kommt es hier nicht selten zur finanziellen Überlastung, weil kein Puffer für Sonderausgaben eingeplant wurde. Zudem wurde möglicherweise von zu niedrigen Nebenkosten (Strom, Heizung, Versicherungen etc.) für das eigene Heim ausgegangen wurde.

All das kann am Ende dazu führen, dass die Finanzierung früher oder später platzt, oder zu anderen Bedingungen vergeben wird, als man es sich als Kreditnehmer gewünscht hätte.

Forward-Darlehen als Möglichkeit des Geld sparens nutzen?

Wer nicht direkt seinen Hauskredit ablösen möchte, oder ablösen kann. Der hat die Möglichkeit, sich über ein Forward-Darlehen einen günstigeren Kredit zur Anschlussfinanzierung zu sichern. Inzwischen boomt das Geschäft mit den Darlehen für Hauskauf, Wohnungskauf und Hausbau immer mehr. Erst kürzlich konnte im Rahmen der Ergebnisse des Dr. Klein Trendindikators Baufinanzierung (DTB) für April 2016 ein neues Rekordhoch bei Forward-Darlehen vermeldet werden.

Bei einem Forward-Darlehen wird ein Baukredit oder eine Immobilienfinanzierung zu den jeweils aktuell geltenden Zinsen aufgenommen. Der Auszahlungszeitpunkt des Kredits liegt jedoch einige Monate oder Jahre nach der Kreditaufnahme. Der vorzeitige Abschluss solchen Darlehens mit späterer Auszahlung wird von den Banken und Baufinanzierern mit einem kleinen Aufschlag gegenüber dem jeweils aktuell geltenden Zinssatz für den Hauskredit versehen.

Forward-Darlehen werden auch gerne für die Sicherung einer günstigeren Anschlussfinanzierung verwendet. Damit können die Zinsen von heute für morgen gesichert wird, anstatt morgen die möglicherweise deutlich höheren Zinsen bei einer Anschlussfinanzierung in Kauf nehmen zu müssen.

Den passenden Hauskredit finden

Die oft einfachste Möglichkeit, einen Kredit für den Hauskauf oder eine Anschlussfinanzierung zu finden, ist das Vergleichen solcher Kredite. Damit kann ein erster guter Überblick über das jeweils aktuelle Zinsniveau geschaffen werden. Für die Ablösung des Hauskredits bietet Afinu.de hier den Vergleich von Kredite zum Hauskauf an. Damit ist es möglich, einen neuen Kredit zu suchen, der die bisherige finanzielle Belastung durch den teureren Altkredit deutlich mindert.


Sag uns Deine Meinung!

Dir hat de Beitrag gefallen? Dann abonniere doch unseren RSS-Feed

Diese HTML-Tags können benutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>