Grundstücksfinanzierung

Die Zinsen für Baufinanzierungen sind günstig wie nie. Doch nicht nur über das Bauen kann jedoch nachgedacht werden, auch der vorangehende Kauf eines Grundstücks ist derzeit durchaus interessant. Jetzt ein Grundstück kaufen mit einer günstigen Grundstücksfinanzierung und später erst bauen mit einem Forward-Darlehen als Baukredit kann doppelt sparen helfen.

Wichtig ist es, die Zinsen für die Grundstücksfinanzierung sowie die Konditionen gründlich zu vergleichen.

Und: wer das Grundstück später bebauen will, sollte schon vorab abklären, ob dort überhaupt gebaut werden kann. Denn sonst kauft man, möglicherweise auch noch teuer, ein nicht bebauungsfähiges Grundstück und hat dann neben einem fehlenden Nutzen auch noch die Finanzierung abzuzahlen.