Goldpreis zum Wochenstart im Minus

Der Preis für die Feinunze Gold ist zum Start der neuen Handelswoche im Minus. Zum Schluss der vergangenen Handelswoche hatte der Goldpreis auf 1.295,30 Dollar gelegen, zum heutigen Fixing lag der Kurs auf 1.292,80 Dollar. Das bisherige Tageshoch lag beim Preis für Gold auf 1.299,34 Dollar, und damit nur knapp unter der Marke von 1.300 Dollar. Das bisherige Tagestief bei 1.280,39 Dollar.

Aktuell liegt der Goldpreis auf 1.283,95 Dollar, und damit um 11,35 Dollar im Minus. Der momentane Preisrückgang beim Gold liegt bei 0,88 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*