Goldpreis steigt wieder über 1.300 Dollar

Und nun hat er es doch geschafft, der Goldpreis schafft die Hürde der 1.300 Dollar-Marke und überspringt sie heute – wenn auch im Moment nur leicht.

Aktuell liegt der Goldpreis auf 1.300,49 Dollar, was ein Plus von 7,14 Dollar je Feinunze Gold bedeutet und damit einen Preisauftrieb von 0,55 Prozent.

Zum gestrigen Handelsschluss lag der Goldpreis auf 1.293,35 Dollar, bei der heutigen Eröffnung mit 1.294,25 Dollar sogar leicht darüber.

Eine Antwort auf „Goldpreis steigt wieder über 1.300 Dollar“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*