Goldpreis kämpft erneut um 1.400 Dollar Marke

Nachdem der Goldpreis in der vergangenen Woche endlich wieder den Sprung über die 1.400 Dollar Marke geschafft hatte, ging es bereits am Freitag wieder bergab – und auch heute hat der Goldpreis zu kämpfen und liegt im leichten Minus.

Der aktuelle Goldpreis beträgt 1.393,30 Dollar, was ein Minus von 1,70 Dollar und einen Preisabtrieb von 0,12 Prozent bedeutet. Es wird sich zeigen müssen, ob sich das Gold in dieser Woche erholen und wieder über die Marke von 1.400 Dollar steigen wird, oder ob das Taumeln und die Preisschwankungen der letzten Wochen weitergehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*