Goldpreis fällt zum Wochenende nochmals deutlich

Der Goldpreis fiel zum Ende dieser Handelswoche nochmals deutlich und liegt damit auch weiterhin unter der Marke von 1.300 Dollar je Feinunze.

Zum Wochenende hin lag der Goldpreis auf nur noch 1.272,80 Dollar, was ein Minus von 14,15 Dollar je Feinunze Gold und einen Preisabtrieb von 1,10 Prozent bedeutet.

In Euro fiel der Goldpreis sogar noch deutlich mit einem Preisabtrieb von 1,80 Prozent und fiel mit einem Minus von 17,21 Euro je Feinunze auf nur noch 937,78 Euro.

Und auch in Schweizer Franken zog es den Preis für Gold zum Ende der Handelswoche ins Minus. Der Goldpreis gab in CHF um 1,58 Prozent und damit um 18,55 CHF nach und schloss die Woche ab mit einem Preis von 1.158,26 Schweizer Franken für die Feinunze Gold.

Eine Antwort auf „Goldpreis fällt zum Wochenende nochmals deutlich“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*