Goldpreis fällt weiter

Der Goldpreis hat es in diesen Monaten schwer. Kaum kommt der Aufstieg, ist der Abstieg auch schon wieder nahe. Heute ist der Goldpreis weiter gefallen und kann damit erneut die Marke von 1.300 Dollar je Feinunze nicht halten.

Aktuell liegt der Goldpreis auf nur noch 1.297,70 Dollar, was ein Minus von 9,59 Dollar und einen Preisabtrieb von momentan 0,73 Prozent bedeutet. Ob der Goldpreis im Oktober 2013 noch einmal die deutliche Wende schafft und damit irgendwann auch wieder den Sprung über die 1.400 Dollar Marke, bleibt abzuwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*