Geldanlage leichtgemacht!

Wege für die Geldanlage zu suchen, ist in der Zeit nach der Krise nicht so einfach – zumindest auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick hingegen gibt es zahlreiche verschiedene Möglichkeiten, die richtige Geldanlage zu tätigen. Dabei hängt es davon ab, ob das Geld zu 100 Prozent sicher anlegt werden soll, dann sind die Geldanlagen Festgeld und Tagesgeld sinnvoll – oder ob eine Anlage getätigt werden soll mit unterschiedlich hohem Risiko.

Eine Vielzahl von Möglichkeiten bietet die OnVista Bank an. Dort können sowohl Aktien gekauft und in ein Depot gelegt werden, als auch Futures und Optionen, Zertifikate und Optionsscheine, SFD ( = Straight Forward Dealing), Wertpapierkredite, Fonds und ETFs. Natürlich sind all diese Anlagemöglichkeiten nichts für jemanden, der sein Geld zu 100 Prozent sicher anlegen möchte. Es sind Spekulationsanlagen, die Risiken mit sich bringen, aber auch höhere Renditen versprechen können.

Die OnVista gibt es jedoch nicht erst seit gestern. Seit Juli dieses Jahres hat der Broker den Stand einer eigenständigen Bank, wobei alle Bankgeschäfte über das Finanzportal OnVista.de getätigt werden können. Durch den Service am Kunden und die Vielzahl der Angebote an Geldanlagen und zugleich Einsparmöglichkeiten beim Aktienkauf ist die OnVista eine der wichtigsten Anlaufstellen für Geldanlagen abseits von Tagesgeld und Festgeld.

Holen Sie sich die Börse ins Haus!

Eine Antwort auf „Geldanlage leichtgemacht!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*