Geld verdienen im Internet mit Sportwetten?

Die Zinsen für die sicheren Anlagearten wie Tagesgeld, Sparbriefe, Festgeld und Co. geben längst nicht mehr so viel her, wie es vor einigen Jahren noch der Fall war. Auf der Suche nach einer besseren Rendite für den eigenen Kapitaleinsatz stolpern Verbraucher inzwischen über zahlreiche verschiedene Möglichkeiten, mit hohem Risiko einen hohen Ertrag rauszuholen. Dazu gehören unter anderem der Handel mit Binären Optionen, bei dem Wetten auf den Euro, auf den US Dollar, auf Aktien und Indizes, Rohstoffe und andere Währungen möglich sind. Andere gehen einen ganz anderen Weg, und versuchen im Internet, mit Sportwetten Geld zu verdienen.

Bei solchen Sportwetten und Wettanbietern ist es wichtig, dass sie legal sind, und eine entsprechende EU-Lizenz haben. Ohne eine solche Lizenz sollten Wetter, egal wie verlockend ein Anbieter für Sportwetten und Co. sein mag, wohl eher die Finger davon lassen. Stargames beispielsweise hat eine solche EU-Lizenz, und will demnächst in den Bereich Sportwetten einsteigen.

Bei Sporting Bet im Internet sollte, wie auch bei Sportwetten vor Ort bei den verschiedenen Wettanbieter, auf das Risiko geachtet werden. Wird falsch gesetzt, geht der Einsatz verloren. Dieses Risiko ist hoch, egal wie gut ein Wetter die Statistiken kennt, oder egal wie gut sein vermeintliches Bauchgefühl zu sein scheint. Deshalb sollte beim Geld verdienen mit Sportwetten im Internet immer nur Geld eingesetzt werden, dass wirklich frei verwendet werden kann, und nicht früher oder später wieder gebraucht wird.

Dies gilt übrigens auch für die anderen Möglichkeiten, im Internet schnelles Geld zu verdienen, sei es für Sportwetten, sei es beim Handel mit Binären Optionen, sei es mit anderen hochriskanten Anlagearten und Wettmöglichkeiten. Der Verstand sollte dabei nicht ausgeschaltet, sondern stattdessen eingeschaltet werden. Denn je höher eine Quote ist bei einer Sportwette, desto wahrscheinlicher ist auch der Verlust. Dies zeigt sich Wochenende für Wochenende bei den Sportwetten zu den Bundesligaspielen und der Premier League, bei den Wetten zur Champions League, und dies wird sich auch bei der Fußball-EM 2016 wieder zeigen.

Mit Sportwetten Geld im Internet zu verdienen, ist deshalb eine Sache, bei welcher niemals über Gebühr eingesetzt werden sollte, sondern nur Geld, das wirklich da ist, und mit dem nicht andere Sachen bezahlt werden sollen. Dies gilt für jede Art von Sportwettenanbieter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*