Fußball-Bundesliga Auftakt Saison 2014/2015 FC Bayern München – VfL Wolfsburg live im Ersten

Am Freitagabend geht es endlich wieder los mit der Fußball-Bundesliga, die Saison 2014/2015 steht in den Startlöchern und das erste Spiel der neuen Saison wird live im Ersten übertragen werden. Aufeinandertreffen werden dabei der Meister der Fußball-Bundesliga Saison 2013/2014, der FC Bayern München und der VfL Wolfsburg. Die 51. Saison der Fußball-Bundesliga kann damit beginnen!

„Fußball-Bundesliga Auftakt: Bayern-Wolfsburg und Sportschau-Club live im Ersten

Das Warten hat ein Ende! – Die Fußball-Bundesliga startet am Freitag, den 22. August um 20.15 Uhr live im Ersten mit der Partie FC Bayern München – VfL Wolfsburg in die 51. Saison.
Für beide Teams gilt es, ihren hohen Ansprüchen für die Bundesliga-Saison 2014/15 gerecht zu werden. Ab 20.15 Uhr versorgen Moderator Gerhard Delling und ARD-Fußball-Experte Mehmet Scholl die Zuschauer mit allen wichtigen Informationen rund um das Auftaktspiel im Ersten. Steffen Simon wird das Spiel kommentieren.

Im Anschluss meldet sich Alexander Bommes ab 22.45 Uhr mit dem Sportschau Club live aus der der Untertagbar im Revuepalast Ruhr in Herten. Zu Gast sind Dietmar Beiersdorfer, Vorstandsvorsitzender der Hamburger SV Fußball AG, sowie der Sport-Vorstand des VfB Stuttgart, Fredi Bobic. Während Dietmar Beiersdorfer den Hamburger Traditionsverein nach dem Beinahe-Abstieg wieder auf Kurs bringen soll, hofft Fredi Bobic nach einer ähnlich verpatzten Saison 2013/14 unter anderem auf den Erfolg der Neuverpflichtungen. Der Hamburger SV spielt am Samstag gegen den 1. FC Köln und der VfB Stuttgart gastiert am Sonntag bei Borussia Mönchengladbach. An der Seite von Alexander Bommes wird Arnd Zeigler durch die Sendung führen.

Die Sendetermine im Überblick:

Freitag, 22. August 2014

20.15 – 22.45Uhr
Sportschau live
Fußball-Bundesliga
Eröffnungsspiel
FC Bayern München – VfL Wolfsburg
Reporter: Steffen Simon
Moderation: Gerhard Delling
Experte: Mehmet Scholl
Übertragung aus München
22.45 – 23.15 Uhr

Sportschau Club
Moderation: Alexander Bommes“

Quelle Pressemitteilung: Das Erste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*