Fünf neue UBS-ETFs auf Xetra gestartet

Seit heute gibt es fünf neue UBS-ETFs im XTF-Segment, dies teilte die Deutsche Börse heute Mittag mit.

Fünf neue UBS-ETFs auf Xetra gestartet

„ETFs bilden Indizes auf Kanada, Japan und Großbritannien ab

Xetra/FWB: Seit Montag sind fünf neue börsennotierte Aktienindexfonds des Emittenten UBS Global Asset Management im XTF-Segment der Deutschen Börse handelbar.

Mit dem UBS ETF plc – MSCI Canada TRN Index SF und dem UBS ETF plc – MSCI Japan TRN Index SF erhalten die Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung großer bis mittelgroßer Unternehmen Kanadas und Japans zu partizipieren.
Der UBS ETF plc – FTSE 100 SF bildet die Performance der 100 größten Blue-Chip-Unternehmen Großbritannies branchenübergreifend ab.

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 986 börsengelistete Indexfonds bei einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von 12 Mrd. Euro.

Xetra® und XTF® sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG.“

Quelle Pressemitteilung: Deutsche Börse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*