Formel 1 Hockenheim 2016 Startaufstellung

Es könnte das vorerst letzte Formel 1 Rennen auf deutschem Boden sein. Kein schöner Hintergrund für ein Traditionsrennen. Umso wichtiger erscheint es, dass dieses Rennen am Ende ein Deutscher gewinnen wird. Wird es Nico Rosberg sein? Schafft Sebastian Vettel den Sprung aufs oberste Treppchen? Oder fährt Lewis Hamilton erneut der Konkurrenz davon, und holt sich in Hockenheim nach acht Jahren den Sieg auf dem Ring? Die Startaufstellung für das morgige Rennen auf dem Hockenheim-Ring verspricht wieder mal viel Spannung. Nico Rosberg hat sich in einem spannenden Qualifying die Pole vor seinem Teamkollegen Lewis Hamilton geschnappt.

Formel 1 Hockenheim 2016 Startaufstellung

1 Nico Rosberg
2 Lewis Hamilton
3 Daniel Ricciardo
4 Max Verstappen
5 Kimi Räikkönen
6 Sebastian Vettel
7 Nico Hülkenberg
8 Valtteri Bottas
9 Sergio Perez
10 Felipe Massa
11 Esteban Gutierrez
12 Jenson Button
13 Carlos Sainz jr.
14 Fernando Alonso
15 Romain Grosjean
16 Jolyon Palmer REN
17 Kevin Magnussen
18 Pascal Wehrlein
19 Daniil Kvyat
20 Rio Haryanto
21 Felipe Nasr
22 Marcus Ericsson

Nico Rosberg auf der Pole beim Großen Preis von Deutschland in Hockenheim Formel 1 2016 Mercedes AMG Petronas © Daimler AG
Nico Rosberg auf der Pole beim Großen Preis von Deutschland in Hockenheim Formel 1 2016 Mercedes AMG Petronas © Daimler AG

2 Antworten auf „Formel 1 Hockenheim 2016 Startaufstellung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*