Formel 1 2014 Sebastian Vettel und Red Bull gehen getrennte Wege

Und nun ist es also doch wahr. Die ganzen Gerüchte der vergangenen Monate haben sich bestätigt: Sebastian Vettel wird Red Bull Racing zum Ende der Formel 1 Saison 2014 verlassen.

Red Bull Racing dazu in einer offiziellen Erklärung: “Wir möchten uns bei Sebastian für seine unglaubliche Rolle, die er bei Infiniti Red Bull Racing in den vergangenen sechs Jahren gespielt hat, bedanken”, heißt es in einer Pressemitteilung.

Formel 1 2015: Wo wird Vettel im Cockpit sitzen?

Vettel selbst äußerte sich danach auch noch und gab eine eigene Stellungnahme ab. “Es ist ein großer Schritt und natürlich fällt es einem nicht leicht, eine solche Entscheidung zu treffen.“ Nur eines blieb er den vielen Fans schuldig: die Antwort, für welchen Rennstall er den dann in der Formel 1 2015 fahren wird. Wird er tatsächlich zu Ferrari gehen? Oder ganz woanders landen? Oder womöglich gar das frühe Ende seiner Formel 1 Karriere einläuten? Wir sind gespannt!