db x-trackers Rentenindex-ETFs auf Staatsanleihen der Eurozone und der Bundesrepublik Deutschland auf Xetra gestartet

Seit heute sind zwei neue Exchange Traded Funds des Emittenten db X-trackers II im XTF-Segment auf Xetra handelbar. Dies teilte die Deutsche Börse vor ein paar Minuten mit.

db x-trackers Rentenindex-ETFs auf Staatsanleihen der Eurozone und der Bundesrepublik Deutschland auf Xetra gestartet.

Seit Dienstag sind zwei neue Exchange Traded Funds des Emittenten db X-trackers II, einer Tochtergesellschaft der Deutschen Bank, im XTF-Segment auf Xetra handelbar.

ETF Name: db x-trackers II iBoxx € Germany 3-5 TRI ETF
Anlageklasse: Rentenindex-ETF
ISIN: LU0613540854
Gesamtkostenquote: 0,15 Prozent
Ertragsverwendung: ausschüttend
Benchmark: iBoxx € Germany 3-5 Index

ETF Name: db x-trackers II iBoxx € Sovereigns Eurozone AAA 1-3 TRI ETF
Anlageklasse: Rentenindex-ETF
ISIN: LU0613540938
Gesamtkostenquote: 0,15 Prozent
Ertragsverwendung: thesaurierend
Benchmark: iBoxx € Sovereigns Eurozone AAA 1-3 Index

Der db x-trackers II iBoxx € Germany 3-5 TRI ETF bietet den Investoren Zugang zum Staatsanleihemarkt der Bundesrepublik Deutschland, mit der Möglichkeit auf Zinserwartungen innerhalb der Laufzeiten von 3 bis 5 Jahren zu reagieren.

Mit dem db x-trackers II iBoxx € Sovereigns Eurozone AAA 1-3 TRI ETF können die Anleger an der Wertentwicklung von Staatsanleihen mit Laufzeiten von 1 bis 3 Jahren partizipieren, die von Regierungen der Eurozone begeben werden und über ein Durchschnittsrating von AAA verfügen.

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 944 börsengelistete Indexfonds bei einem durchschnittlichen monatlichen Handels-volumen von 16 Mrd. Euro.

Xetra® und XTF® sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG.“

Quelle Pressemitteilung: Deutsche Börse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*