DAX fällt unter 6.000 Punkte-Marke

Der DAX fällt unter 6.000 Punkte-Marke und beendete diesen Börsentag mit einem deutlichen Minus. Mit nur noch 5.967,49 Punkten liegt er inzwischen klar unter der wichtigen Marke, die für Anleger wie ein Signal zu wirken scheint.

Mit einem Rückgang von 41,62 Punkten und einem Minus von 0,69 Prozent hat der DAX heute keinen guten Tag gehabt, die Börse verliert weiter an Fahrt.

Doch auch MDax, SDax und TecDax verlieren deutlich und beendeten den heutigen Börsendienstag im Minus.

Der MDax schloss mit 8.037,17 Punkten, was einen Rückgang von 0,88 Prozent und 71,44 Punkten bedeutet.

Der SDax schloss mit 3.934,22 Punkten, was ein Minus von 13,31 Zählern und 0,31 Prozent bedeutet.

Der TecDax verlor mit einem Minus von 1,61 Prozent am meisten an Fahrt und schloss mit 758,64 Punkten, was einen Rückgang von 12,44 Punkte bedeutet gegenüber dem gestrigen Börsenschluss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*