Das Erste Lied für die Fußball-EM 2016

Das Erste hat heute sein Lied für die Fußball-EM in Frankreich bekanntgegeben. Der Song für die EM 2016 kommt vom Duo Felix Jaehn und Herbert Grönemeyer. Der Song „Jeder für Jeden“ soll zum Mitsingen und Mitfeiern herausfordern, und wird die deutsche Nationalmannschaft bis zum Finale der Fußball-EM 2016 begleiten.

ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky über „Jeder für Jeden“: „Felix und Herbert in einer Mannschaft. Das ist, um es von der Musik auf den Fußball zu übertragen, als ob Mesut und Günter in einer Mannschaft spielen würden. Mehr geht nicht.“

ARD-Programmdirektor Volker Herres über das Erste Lied für die Fußball-EM 2016: „Dieses Duo verbindet, wie auch der Fußball selbst, Generationen. Es freut mich wirklich sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder einen Song in der ARD haben, den man hoffentlich mit einem weiteren Titel für unsere Mannschaft verbinden wird.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*