Crédit Agricole Festgeld mit niedrigeren Zinsen

Recht überraschend hat die Crédit Agricole auf heute einen Teil ihrer Festgeldzinsen gesenkt. Gleich bleiben dabei die Zinsen beim Crédit Agricole Festgeld für die Laufzeiten 12 Monate und 48 Monate, bei den anderen fünf Laufzeiten gab es jeweils Zinssenkungen um fünf bis 10 Basispunkte.

Damit fällt auch der bisherige Spitzenzinssatz für das CACF Festgeld von 2,75 Prozent p.a. für die Festgeldlaufzeit von 84 Monaten dem Rotstift zum Opfer, dieser sinkt auf nunmehr nur noch 2,65 Prozent p.a.

Crédit Agricole Festgeld Zinsen

12 Monate: 1,75% p.a.

24 Monate: 1,90% p.a.

36 Monate: 2,15% p.a.

48 Monate: 2,50% p.a.

60 Monate: 2,55% p.a.

72 Monate: 2,60% p.a.

84 Monate: 2,65% p.a.

Stand: 7. Februar 2014 und bis auf Weiteres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*