Home » Allgemein, Banken, Geld sparen, Geldanlage, Tagesgeld

Consorsbank Tagesgeld mit Zinserhöhung

26 Juli 2017 Keine Kommentare

Kommt jetzt die Trendwende bei den Tagesgeldzinsen? Die Consorsbank hat eine Erhöhung ihrer Tagesgeldzinsen auf morgen angekündigt. Während aktuell noch 0,80 Prozent p.a. für das Consorsbank Tagesgeld berechnet werden, gilt ab morgen der Zinssatz von 1,00 Prozent p.a. Außerdem wird die Anlagehöhe, bis zu welcher der Zinssatz gilt, von aktuell 25.000 Euro auf 50.000 Euro erhöht.

Mit der Zinserhöhung beim Tagesgeld geht die Consorsbank einen wichtigen Weg. Lange Zeit war die Bank einer der Spitzenanbieter in diesem Bereich, und macht sich nun wieder auf, tonangebend zu sein, und übernimmt mit der Zinserhöhung wieder die Spitze im Tagesgeldvergleich.

Es bleibt nun abzuwarten, ob weitere Banken nachziehen werden, oder ob nur die Consorsbank ein Zeichen in Richtung steigender Tagesgeldzinsen setzen wird.


Die Kommentare sind geschlossen.