Baufinanzierung Zinsen ziehen an

Kommt jetzt die Trendwende bei den Bauzinsen? Die ING-DiBa hat für heute eine Anhebung der Zinsen für ihre Baufinanzierung bekanntgegeben. Auf heute, den 18. Oktober 2016, wurden die Zinsen für alle Zinsbindungen bei der ING-DiBa Baufinanzierung um 0,10 Prozent angehoben. Damit sind die Bauzinsen für alle angebotenen Zinsbindungen um 10 Basispunkte gestiegen.

Beginnt damit das Ende der niedrigen Zinsen für Baukredite und Immobilienfinanzierungen? Noch kann dies nicht gesagt werden. Es kann sich nur um eine kurzzeitige Anhebung der Bauzinsen handeln, die ING-DiBa hätte nicht das erste Mal in den letzten Jahren die Zinsen für Baufinanzierungen angehoben, und sie danach dann doch wieder gesenkt.

Jetzt Forward-Darlehen abschließen?

Aber: darauf verlassen können sich Bauherren und künftige Eigenheimbesitzer nicht. Deshalb stellt sich jetzt natürlich die Frage, ob nicht ein Forward-Darlehen sinnvoll wäre, um sich für einen späteren Auszahlungszeitpunkt die gegenwärtig noch niedrigen Bauzinsen zu sichern.

Eine Antwort auf „Baufinanzierung Zinsen ziehen an“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*