Home » Allgemein, Baufinanzierung

Baufinanzierung und Annuitätendarlehen – Vergleichen und Beratung sind wichtige Punkte

Bauzinsen vergleichen

13 Februar 2012 Keine Kommentare

Sich ein Eigenheim zu bauen, bedeutet in den meisten Fällen auch, sich eine Fremdfinanzierung suchen zu müssen. Nur wenige Bauherren haben zu 100 Prozent das ganze Baugeld zusammen, um ihr Haus bauen zu können. Das bedeutet: Bauzinsen zu vergleichen und die richtige Baufinanzierung zu finden.

Bei den Bauzinsen kann die Höhe sehr unterschiedlich sein. Seit der Senkung des Leitzinses auf das historische Tief von 1,00 Prozent sind auch die Zinsen für Baufinanzierungen auf ein historisch niedriges Zinsniveau gesunken – sehr zur Freude der privaten Bauherren, denen es damit möglich ist, sich günstig einen Kredit für den Hausbau zu beschaffen.

Um die richtige Baufinanzierung und ein gutes Annuitätendarlehen zu finden, reicht ein Baukredit Vergleich alleine jedoch oftmals nicht aus. Bei derart großen Darlehenssummen, die bei einem Hausbau benötigt werden, ist auch eine gute Beratung auf der Suche nach einem guten und günstigen Baukredit hilfreich.

Besonders interessant im Bereich der Baudarlehen sind Annuitätendarlehen. Bei dieser Art von Baufinanzierung bleibt die Höhe der Rückzahlungsbeträge jeweils gleich – die Tilgung des Baukredites ist damit deutlich überschaubarer und für den Kreditnehmer besser planbar. Und auch hier kann es sich sehr lohnen, sich gründlich beraten zu lassen und nicht zum erst besten Annuitätendarlehen zu greifen, weil es verlockend günstig erscheint. Ein Vergleich von Bauzinsen ist plus eine ausführliche Beratung ist deshalb immer empfehlenswert, wenn es um die Baufinanzierung geht.


Sag uns Deine Meinung!

Dir hat de Beitrag gefallen? Dann abonniere doch unseren RSS-Feed

Diese HTML-Tags können benutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


eins × sechs =